Wiesbaden – Event: „Vom Weggehen und Ankommen“

Extra-Stadtportal-Wiesbaden -Wiesbaden (HE) – Event: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Vom Weggehen und Ankommen“ findet am Sonntag, 25. September, um 19.30 Uhr im Literaturhaus Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, eine szenisch-musikalische Lesung unter dem Titel „Wenn kein Abend dich kennt – Geschichten über das Fremdsein“ statt.

Der Schauspieler Dirk Schäfer – bekannt aus zahlreichen Rollen am Hessischen Staatstheater – und die Schauspielerin Ellen Dorn tragen Texte über die Fremde vor. Diese verbinden sich mit Musik, vorgetragen von Bettina Rohrbeck am Klavier.

Die neue Reihe „Vom Weggehen und Ankommen“ gibt Einblick in das Leben von Menschen, die in einem fremden Land und einer anderen Kultur neu ankommen. Im Zentrum der szenisch-musikalischen Collage steht das Gefühl des Fremdseins.

Karten können für 15 Euro, ermäßigt 12 Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühr, entweder im Vorverkauf ab sofort bei der Tourist Information, Marktplatz 1, unter 0611 1729930, in der TicketBox, Kirchgasse 28, unter 0611 304808, beim Hessischen Staatstheater, Christian-Zais-Straße 3, unter 0611 132325 sowie online unter www.wiesbaden.de/literaturhaus oder an der Abendkasse zum selben Preis ohne Vorverkaufsgebühr erworben werden.

Weitere Informationen gibt es unter www.wiesbaden.de/literaturhaus.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb