TV-Tipp – Wintersport live im ZDF Biathlon in Oberhof und vieles mehr

wintersport-live-im-zdf-biathlon-in-oberhof-und-vieles-mehr

Sven Fischer (l.) und Alexander Ruda – Quellenangabe: „obs/ZDF/Siegfried Ruster“

Mainz – Die Schneedepots sind voll – der erste Biathlon-Weltcup des neuen Jahres mit insgesamt sechs Rennen an vier Wettkampftagen findet im thüringischen Oberhof statt. Das ZDF sendet von Donnerstag, 5. Januar 2017, 14.00 Uhr, bis Sonntag, 8. Januar 2017, 10.15 Uhr, täglich live. In den mehrstündigen Sendestrecken bietet das ZDF weitere Wintersport-Highlights wie das Abschlussspringen der Vierschanzentournee oder die Tour de Ski-Finals.

Im vergangenen Jahr mussten die Skijäger aufgrund von Schneemangel noch kurzfristig von Oberhof nach Ruhpolding in Bayern umziehen – doch zum Auftakt 2017 richten sich die Blicke der Biathlon-Fans wieder auf den Hauptkamm am Thüringer Wald. Für den Weltcup in Oberhof haben 32 Nationen Athletinnen und Athleten gemeldet – das deutsche Team ist mit sieben Biathletinnen (neben der Weltcup-Führenden Laura Dahlmeier noch mit Miriam Goessner, Maren Hammerschmidt, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz, Nadine Horchler und Franziska Preuss) und mit sechs Biathleten vertreten (neben dem derzeit Bestplatzierten Simon Schempp noch mit Matthias Bischl, Benedikt Doll, Florian Graf, Erik Lesser und Arnd Pfeiffer).

Los geht es live im ZDF mit dem 10-Kilometer-Sprint der Herren, den das ZDF am Donnerstag, 5. Januar 2017, ab 14.00 Uhr, überträgt (Live-Reporter: Christoph Hamm und Herbert Fritzenwenger, Moderation: Alexander Ruda und Experte Sven Fischer). Bis 19.00 Uhr berichtet „ZDF SPORTextra“ zudem über den Slalom der Herren im Ski-Alpin-Weltcup in Zagreb über den Rodel-Weltcup am Königssee und die Qualifikation des Vierschanzentournee-Springens in Bischofshofen.

Am Freitag, 6. Januar 2017, geht es ab 12.55 Uhr weiter, dann zunächst mit der Tour de Ski im Langlauf-Weltcup. Der 7,5-Kilometer-Sprint der Biathletinnen in Oberhof ist ab 14.05 Uhr live zu sehen, das finale Springen der Vierschanzentournee rückt ab 16.35 Uhr in den Live-Fokus.

Und auch am kommenden Wochenende bietet sich den Wintersportfreunden ein vielfältiges Programm im ZDF: Am Samstag, 7. Januar 2017, von 10.20 Uhr bis 18.00 Uhr, und am Sonntag, 8. Januar 2017, von 10.15 Uhr bis 18.00 Uhr, sind neben den Verfolgungs- und Massenstartrennen im Biathlon-Hotspot Oberhof auch die anderen Weltcup-Ereignisse in Ski alpin, Langlauf, Nordischer Kombination, Skeleton, Bob, Rodeln und Eisschnelllauf im ZDF zu sehen. Und unter ZDFsport.de finden die Zuschauer dann alle weiteren Infos und Videos zum Nachverfolgen der verschiedenen Wettkämpfe.

http://zdfsport.de

http://facebook.com/ZDFsport

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb