Mainz – Events: Wein und Musik

suedwest-news-aktuell-mainzMainz – Events: (gl) Die beliebte Veranstaltungsreihe „Wein und…“ geht auch im Jahr 2017 weiter. Zum Auftakt steht das Jens Mackenthun Jazztrio am Donnerstag, 02. Februar, um 19 Uhr in der Infovinothek Cuvée 2016 (im Gutenberg-Museum, Liebfrauenplatz 5) auf dem Programm. Neben der musikalischen Unterhaltung erwartet die Besucher und Besucherinnen eine 3er-Weißwein-Probe .

Die drei Musiker Mathias Demmer (Saxophon), Jens Mackenthun (Gitarre) und Florian Werther (Kontrabass) haben ein abwechslungsreiches Repertoire aus Swing und Latin auf höchstem Niveau im Gepäck.

Das Weingut Schloss Westerhaus führt die 3er-Weinprobe an diesem Abend durch. Neben einem feinherben 2015er Riesling werden ein 2014er Weißer Burgunder sowie ein 2014er Grauer Burgunder verkostet.

Der Preis für die 3er-Weinprobe beträgt 7,50 Euro. Dazu gibt es Essen à la carte. Um telefonische Anmeldung unter 06131 – 2401007 wird gebeten.

Vorschau Februar 2017

09.02.2017, 19 Uhr
Wein und Literatur
Pünktlich zur Fastnachtskampagne präsentiert Peter Krawietz Passagen aus seinem Buch „Fastnacht am Rhein. Kult, Kultur, Geschichte“. Begleitende 3er-Weinprobe des Weinguts Bischel, Appenheim.

16.02.2017, 19 Uhr
Wein und Überraschung
Ein 3-Gang-Überraschungsmenü wird von einer exklusiven 3er-Weinprobe begleitet.

Weitere Veranstaltungen und aktuelle Informationen unter www.mainz.de/cuvee 2016 und www.facebook.com/cuvee2016

Hintergrund: Cuvée 2016
Genuss, Weinerlebnis, Kultur, Information und Mainzer Lebensfreude – all das vereint das Cuvée 2016. Die moderne Infovinothek im historischen Teil des Hofes zum Römischen Kaiser (Gutenberg-Museum) ist auch nach dem Jubiläumsjahr „200 Jahre Rheinhessen“ im Jahr 2017 der zentrale Anlaufpunkt für Touristen und Treffpunkt für alle, die sich für Mainz, die Region und ihre exquisiten Weine interessieren.

Ausgewählte Weine aus Mainz und Rheinhessen werden im offenen Ausschank und zum Verkauf angeboten. Stets donnerstags erfolgen Weinproben mit einem Kulturprogramm oder einem Überraschungsmenü koordiniert von der GWC Geschäftsstelle Mainz|Rheinhessen und dem Cuvée 2016, das von dem Mainzer Gastronomiebetrieb Ivecen und Ivecen GbR betrieben wird.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Donnerstag: 10.00 bis 24.00 Uhr
Freitag und Samstag: 10.00 bis 01.00 Uhr
Sonntag: 10.00 bis 23.00 Uhr
Montag: Ruhetag


***
Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb