Ludwigshafen – Einbrecher in der Bayreuther Straße durch Zeugen festgehalten

suedwest-news-aktuell-ludwigshafenLudwigshafen – Ein Einbrecher wurde am 06.01.2017 gegen 19:00 Uhr durch zwei Zeugen auf frischer Tat ertappt, als er in einer Kleingartenanlage in der Bayreuther Straße die Tür eines Gartenhauses eintrat.

Die Zeugen hielten den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Einbrecher führte einen Handwagen mit, in welchem diverses Werkzeug aufgefunden wurde; diese stammte vermutlich aus dem Einbruch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille.

Der Einbrecher gab an, dass er die Gegenstände lediglich sichern wollte, damit diese nicht gestohlen werden können. Gegen den 54-jährigen Mann aus Ludwigshafen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb