Klinikum-Westfalen – Asthma richtig behandeln

Asthma richtig behandeln

Dr. Clemens Kelbel

Dr. Clemens Kelbel – Foto: Klinikum-Westfalen

Dortmund/Lünen (NRW) – Asthma bezeichnet verschiedene Formen chronischer, entzündlicher Erkrankungen der Atemwege. „Sie führen zu Beklemmungen in der Brust auffallenden Atemgeräuschen und oft zu unterschiedlich schweren Anfällen von Atemnot“, erläutert Dr. Clemens Kelbel, Chefarzt für Pneumologie an der Klinik am Park Lünen und dem Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Leiter des Lungenfachzentrums Westfalen.

Im Rahmen der Gesundheitsvorträge im Gesundheitszentrum PueD in Dortmund-Eving, Deutsche Straße 7, referiert er am Mittwoch, 1. Februar, ab 18.30 Uhr über Asthma und das richtige Behandlungskonzept. Symptome lassen sich mit Medikamenten meist gut behandeln, betont er.

Wichtig aber sei eine kontinuierliche und kompetente medizinische Betreuung mit Schulung im Umgang mit der Krankheit und zur Vermeidung der Anfallursachen. Die Teilnahme ist kostenlos.

—–

Text: KLINIKUM WESTFALEN GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb