Germersheim – Spiegel in der Königstraße gestreift und geflüchtet

suedwest-news-aktuell-germersheim-newsGermersheim – Am Montagmorgen in der Zeit von 11.30 bis 12 Uhr ereignete sich in der Königstraße in Germersheim eine Verkehrsunfallflucht.

Der bis dato unbekannte Unfallverursacher touchierte den Spiegel eines geparkten VW Golfs und entfernte sich anschließend von der Unfallörtlichkeit ohne seine rechtlichen Pflichten nachzukommen.

Der Sachschaden an dem beschädigten Golf beläuft sich auf zirka 300 EUR.

OTS: Polizeidirektion Landau

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb