Endingen – Aktuelles Update zum Mordfall Carolin Gruber – Soko Erle arbeitet mit Hochdruck

suedwest-news-aktuell-endingenEndingen – Mordfall Carolin Gruber: Die beim Kriminalkommissariat Emmendingen angesiedelte 40-köpfige Sonderkommission „Erle“ arbeitet weiter mit Hochdruck an der Aufklärung des Gewaltverbrechens, bei dem am vergangenen Sonntag (06.11.2016) eine 27-jährige Joggerin aus Endingen getötet wurde.

Die Ermittler gehen bislang etwa 260 Hinweisen und Spuren nach. Neue Erkenntnisse gibt es allerdings nicht.

Die Untersuchungen an der Leichenfundstelle sowie die Suche nach Spuren im Umfeld dauern an. Nach wie vor ist dieses Gebiet weiträumig abgesperrt.

Stand: 13/11/2016 – 15.15 Uhr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb