Dresden – „Grüne Lebenswege“

Letzter Dresdner Gartenspaziergang findet am 14. September statt

Dein Gartenmagazin - Aktuell -Dresden (SN) – Der letzte „Dresdner Gartenspaziergang“ der diesjährigen Saison findet am Mittwoch, 14. September, statt. Beginn ist um 16 Uhr.

Der Alaunpark ist die grüne Lunge für die Bewohnerinnen und Bewohner der Dresdner Neustadt. Mit der Westerweiterung dieser beliebten Parkanlage gibt es nun für alle mehr Platz. Mit Viola Berkmann (Landschaftsarchitekturbüro Krüger) und dem Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Dresden entdecken Interessierte diesen im Sommer eröffneten neuen Teil des Alaunparks.

Treffpunkt ist der Alaunplatz (Marktplatz nähe Bischofsweg). Zu erreichen ist dieser mit der Straßenbahnlinie 13, Haltestelle Alaunplatz.

Wichtige Hinweise:

Die Dresdner Gartenspaziergänge werden ehrenamtlich organisiert und durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind nicht erforderlich und können auch nicht entgegengenommen werden.

Die Führungen sind für Gruppen bis etwa 50 Teilnehmer gedacht. Sollte diese Anzahl überboten werden, ist es nicht möglich, mehrere Führungen parallel und zeitgleich anzubieten oder Tontechnik (Mikrofon) zu verwenden. Zu empfehlen ist festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.

Sitzgelegenheiten oder die Erreichbarkeit einer Toilette können nicht garantiert werden.

***
Text: Landeshauptstadt Dresden

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb