Bonn – Virtual Reality in der Praxis – VHS Bonn macht die Technologie erfahrbar

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonnBonn – Virtuelle Realitäten – also das Eintauchen per VR-Brille in virtuelle Umgebungen – sind der aktuelle Hype der Technologie-Branche.

Die Anwendungen reichen von Spielen über virtuelles Lernen und Digital-Tourismus bis zur Medizin. Am Mittwoch, 15. Februar 2017, um 16 Uhr schildert Timon Vielhaber, Gründer der World of VR GmbH, anhand praktischer Beispiele die Möglichkeiten, die Virtual Reality bietet.

Wer an der Präsentation im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, teilnehmen will, muss sich mit Angabe der Kursnummer 1304 unter www.vhs-bonn.de oder bei klara.siladji@bonn.de anmelden und sechs Euro bezahlen.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb