Bonn – VHS-Infoabend: Erst der Kurs – dann der Hund

Bonner-Stadtnachrichten - Events und Termine -Bonn – VHS-Infoabend: Ende April startet ein neuer VHS Kurs „Erst der Kurs – dann der Hund“. Der Kurs vermittelt Grundlagenwissen für werdende und neue Hundehalter und alle, die über die Anschaffung eines Hundes nachdenken.

Die Teilnehmenden erhalten praktische Informationen zu allen Aspekten der Hundehaltung, zu Wesen und Ausdrucksformen von Hunden sowie rassespezifischen Eigenarten. Auch das angemessene und rücksichtsvolle Verhalten gegenüber Spaziergängern, Joggern und anderen Passanten sowie die Vermeidung von Konflikten mit Nicht-Hundebesitzern werden Themen sein. Der fünfteilige Kurs beginnt am 25. April und findet an vier Dienstagabenden von 18 bis 19.30 Uhr statt.

Zusätzlich gibt es einen Praxistag am Samstag, 20. Mai, 14 bis 17 Uhr. Das Teilnahmeentgelt beträgt 48,70 Euro. Die VHS lädt alle Interessierten zu einem unverbindlichen und kostenlosen Infoabend ein am Dienstag, 28. März, 18 Uhr, in der VHS in Bad Godesberg, Am Michaelshof 2.

Es wird um kurze Anmeldung gebeten unter www.vhs-bonn.de oder unter 0228 – 77 36 31.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb