Bonn – Verkehr: Neue Fahrbahndecke in der Ollenhauer Straße

Bonner-Stadtnachrichten - Verkehrshinweis - Aktuell -Bonn – Das Tiefbauamt der Stadt Bonn beginnt Anfang April mit der Instandsetzung der Ollenhauer Straße im Abschnitt zwischen der Friedrich-Ebert-Allee (B9) und der Baunscheidtstraße.

Im Zuge dieser Arbeiten werden vorweg die erforderlichen Regulierungsarbeiten im Rinnen- und Bordsteinbereich sowie die Anpassung der Einbauteile wie etwa Gullydeckel vorgenommen. Zunächst werden die Arbeiten unter einer Einbahnregelung in Fahrtrichtung Dottendorf ausgeführt.

Zum Abschluss wird auf gesamter Breite eine neue bituminöse Asphaltschicht aufgebracht. Diese Arbeiten erfordern eine Vollsperrung der Straße an einem Samstag im April. Entsprechende Umleitungsbeschilderungen werden eingerichtet.

Die Kosten für die Maßnahme, die Ende April abgeschlossen sein soll, belaufen sich auf rund 75.000 Euro.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb