Bonn – Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Endenich

Aktuelles von der Feuerwehr -Bonn (NRW) – ib – Die Löscheinheit Endenich der Freiwilligen Feuerwehr Bonn öffnet am Samstag, 17. September, ihre Türen. Interessierte Besucher haben von 11 bis 18 Uhr rund um die historische Endenicher Burg, Am Burggraben 18, die Möglichkeit, die Arbeit der ehrenamtlichen Feuerwehrleute kennenzulernen und live zu erleben.

Unter dem Motto „364 Tage kommen wir zu Ihnen – nun kommen Sie zu uns“ haben Bonnerinnen und Bonner am Tag der offenen Tür die Gelegenheit, ausgestellte Einsatzfahrzeuge einmal aus der Nähe anzuschauen. Außerdem zeigt die Feuerwehr in einer Vorführung den richtigen Umgang mit einer Fettexplosion. Darüber hinaus sind Kinder und Jugendliche eingeladen, an einer Spritzwand das Löschen zu üben und bei Dr. Tom im ABS-Rettungswagen spielerisch etwas über Erste Hilfe zu lernen.

Wie jede Einheit der Freiwilligen Feuerwehr freut sich auch die Endenicher Löscheinheit über neue Mitglieder, die sich für das Feuerwehrwesen und die Tradition in den Ortsteilen starkmachen. Der Tag der offenen Tür bietet Interessierten die Chance, ungezwungen in die Arbeit der Feuerwehr reinzuschnuppern.

***

Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb