Bonn – Stadtmuseum bietet Führung durch die Ausstellung „Ordnung ist das halbe Leben. F. Soenneckens Schreibwaren- und Bürowelt“

Bonner-Stadtnachrichten - Events und Termine -Bonn – Christian Kleist führt am Sonntag, 25. Juni 2017, um 15 Uhr durch die Sonderausstellung „Ordnung ist das halbe Leben. F. Soenneckens Schreibwaren- und Bürowelt“. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Die Kasse des Museums ist unter der Telefonnummer 0228 – 77 28 77 zu erreichen.

Die Firma Soennecken bestimmte knapp 100 Jahre bis in die 1960er Jahre die Bonner Wirtschaftsgeschichte mit. Friedrich Soennecken gründete die Firma 1876 und vergrößerte sie stetig. Soenneckens Bürowelt wurde zu einem Markenbegriff und die Firma exportierte in die ganze Welt. Während des Zweiten Weltkrieges hatte das Unternehmen Geschäftseinbußen zu verzeichnen, erholte sich wieder, verlor aber in den 1960er Jahren den Anschluss und musste schließen.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb