Bonn – Konfliktsteuerung und Gesprächsführung mit der VHS

Bonner-Stadtnachrichten - VHS-Bonn - Aktuell -Bonn – Selbstbehauptung, Durchsetzungsvermögen und Erfolg bei der Lösung von Konflikten hängen stark von der jeweiligen Gesprächsführung ab.

Die richtige Gesprächsführung wird im Kurs „Konfliktsteuerung und Gesprächsführung I – Grundtraining“ gelehrt. Er findet am Samstag, 18. Februar 2017, und Sonntag, 19. Februar 2017, jeweils von 9 bis 16 Uhr am Mülheimer Platz 1 statt.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden sehr schnell, Konflikte von Anfang an zu beherrschen, durch eine geschickte Gesprächsführung den eigenen Standpunkt selbstsicher zu vertreten und sich so erfolgreich zu behaupten. Die Auswertung der zahlreichen Gesprächsübungen erfolgt per Video.

Weitere Informationen gibt es unter 0228 – 77 49 05 oder harald.otto@bonn.de

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb