Bonn – Event: Musikalischer Abend im Ernst-Moritz-Arndt-Haus

Bonner-Stadtnachrichten - Events und Termine -Bonn – Wegen des Bonn-Marathons ist das Stadtmuseum Bonn am Sonntag, 2. April 2017, geschlossen. Das Ernst-Moritz-Arndt-Haus bleibt von 11.30 Uhr bis 17 Uhr mit seiner Sonderausstellung „Salonfähig. Frauen in der Heine-Zeit“ geöffnet und lädt am Abend zu einer neuen Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Salon de Puck“.

Erstmals findet am Sonntag, 2. April 2017, um 18 Uhr im Ernst-Moritz-Arndt-Haus eine Veranstaltung der Reihe „Salon de Puck“ des Stadtmuseums Bonn statt. Es handelt sich um ein musikalisches Programm mit Improvisationen über Themen von Schumann, Mozart und Bach. Björn Klaus (Kontrabass), Andreas Theobald (Piano), Simon Wangen (Violoncello) und Felix Stadler (Piano & Klarinette) gestalten das Programm.

Der Eintritt kostet zehn Euro, für Schüler und Studenten fünf Euro.


***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb