Bonn – Elf Grundschulen treten bei der Handball-Stadtmeisterschaft an

Bonner-Stadtnachrichten - Events und Termine -Bonn – Zum elften Mal wird am Samstag, 13. Mai, die Handball-Stadtmeisterschaft der Bonner Grundschulen in der Hardtberghalle von 10 bis 14 Uhr veranstaltet. 16 Mannschaften aus elf Schulen werden antreten, um den diesjährigen Bonner Stadtmeister zu ermitteln.

Entstanden ist das Turnier durch das „Wintermärchen 2007“, als die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Herren den Weltmeistertitel im eigenen Land erringen konnte. Organisiert wird es in Kooperation des Handballkreises Bonn-Rhein-Sieg, dem Ausschuss für den Schulsport in der Stadt Bonn und dem Sport- und Bäderamt der Stadt.

Die Nachwuchshandballer erhalten wie in den Vorjahren Trikots von SWB Energie und Wasser. „Nachwuchssportler aus der Region auszustatten, ist ein wichtiger Teil unserer Sportförderung“, sagt Jürgen Winterwerp, Leiter Marketing und Kommunikation. Bereits seit Jahren engagiert sich SWB Energie und Wasser unter dem Motto „Immer am Ball“ für die Jugendarbeit in der Region und übernimmt so Verantwortung für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb