Bonn – Charlie Parker trifft auf Ludwig van Beethoven: Konzert der Musikschule Bonn im Augustinum

Bonner-Stadtnachrichten - Events und Termine -Bonn – Die Musikschule der Stadt Bonn lädt zu einem besonderen Konzert unter dem Motto „Latin-Percussion trifft Bonner Jugendsinfonieorchester“ am Donnerstag, 2. März 2017, um 19.30 Uhr in den Theatersaal des Augustinums Bonn, Römerstraße 118, ein.

Es spielen die Latin-Percussion Ensembles der Musikschule „Stockwerk M“ und „Groove Pans“ unter der Leitung von Ansgar Buchholz. Auf dem Programm stehen Werke von Andy Narell, Dave Samuels, Chick Corea, Charlie Parker, Jörg Ben, Herbie Hancock und Ary Barroso. Das Bonner Jugendsinfonieorchester (BJSO) unter der Leitung von Andreas Winnen wird in diesem Konzert die Eroica-Sinfonie von Ludwig van Beethoven aufführen. Der Eintritt ist frei.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb