Baden-Baden, Varnhalt – Fatale Glätte in der ‚Weinsteige“

aktuelle-information-der-polizeiBaden-Baden, Varnhalt – In der ‚Weinsteige‘ hielt am Dienstag um 8.40 Uhr eine Autofahrerin vor der Grundschule an, um ihre Kinder aussteigen zu lassen.

Sie schaltete den Motor aus, betätigte die Feststellbremse und hatte zudem einen Gang eingelegt. Dennoch geriet der Wagen auf Schnee und Eis selbständig ins Rutschen und folgte der abschüssigen Fahrbahn rückwärts rund 100 Meter talwärts, ehe er gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto krachte.

2.000 Euro Sachschaden war die Folge. Der örtliche Winterdienst wurde umgehend verständigt.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb