Bad Honnef – Versuchter Einbruch in der Wolkenburgstraße: Wer hat etwas beobachtet?

News aus Bad Honnef - Aktuell -Bad Honnef – Durch Geräusche an einem Rollladen seines Hauses wurde ein Anwohner auf der Wolkenburgstraße in Bad Honnef in den frühen Morgenstunden des Donnerstag (16.02.2017) gegen 04:30 Uhr geweckt.

Er schaltete das Licht an, woraufhin ein Unbekannter die Flucht ergriff. Er alarmierte umgehend die Bonner Polizei. Eine sofort nach dem Unbekannten eingeleitete Fahndung verlief bislang ergebnislos.

Ersten Ermittlungen zufolge beschädigte dieser einen Zaun und gelangte so auf das Grundstück. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen in dem versuchten Einbruch aufgenommen und bittet um Hinweise.

Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder wer darüber hinaus Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 zu melden.

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb