Bad Dürkheim – Mit VW-Polo in der Weinstraße im Vorgarten gelandet

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Bad Dürkheim – Eine 18-jährige Frau aus Grünstadt befuhr am Freitag, gegen 22:10 Uhr, mit ihrem PKW, Marke VW-Polo, die Weinstraße Nord in westlicher Richtung.

Kurz vor der dort befindlichen Tankstelle kam diese aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, so dass sie zunächst mit einer Straßenlaterne und einem Sandstein kollidierte.

Anschließend kam ihr Fahrzeug im Vorgarten eines Weingutes zum Stillstand. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5000 Euro, der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro.

OTS: Polizeidirektion Neustadt /Weinstraße

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

ttb